Brauchen Sie Hilfe? Wir helfen Ihnen weiter.

Startseite der Wissensbank aero-right Create E-Mail-Marketing aero-right Kann ich Google Analytics-Tracking in meine E-Mail-Kampagnen einfügen?

Kann ich Google Analytics-Tracking in meine E-Mail-Kampagnen einfügen?

Create E-Mail-Marketing Aktualisiert am 15. Oktober 2020

Wenn Sie Google Analytics auf Ihrer Website verwenden, können Sie die Klicks Ihrer E-Mail-Kampagnen bis hin zu Einkäufen auf Ihrer Website verfolgen. Benchmark kann dies automatisch für Sie machen, und Ihnen damit ein besseres Bild des ROI Ihres E-Mail-Marketing geben.

Sie müssen zuerst ein Google Analytics-Konto erstellen und dieses dann mit Ihrer Website verbinden. Achten Sie darauf, dass Sie es so einrichten, dass Sie Konvertierungen verfolgen können. Nachfolgend finden Sie die Schritte, wie Sie Google Analytics mit Benchmark benutzen:

Bei Benchmark Email

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Konto von Benchmark Email an.
  2. Erstellen oder wählen Sie eine Kampagne, die noch nicht gesendet wurde.
  3. Aktivieren Sie Google Analytics am Ende der Checkliste unter Tracking & Teilen.
  4. Benutzen Sie den Namen Ihrer Kampagne für das Tracking oder geben Sie einen anderen Begriff ein.

Benchmark wird jetzt automatisch utm_source-Codes zu allen Ihren URLs hinzufügen, so dass Google Analytics Ihre E-Mail-Empfänger verfolgen kann. Nachstehend erfahren Sie, wie man diese Daten in Google Analytics ausfindig macht:

Google Analytics

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Konto bei Google Analytics an.
  2. Gehen Sie zu den Berichten für die Website, um die es geht.
  3. In der linken Navigationsleiste unter der Kategorie Akquisition wählen Sie ‘Kampagnen’ und dann ‘Alle Kampagnen’.
  4. Suchen Sie dann den Namen der Kampagne oder den Begriff, den Sie bei Benchmark eingegeben haben.

Mit Google Analytics erhalten Sie weiterführende Informationen über Ihre Besucher und Konversionen, als Zusatz zu den von Benchmark bereits über die Berichte bereitgestellten. 

Hinweis: Falls Sie Ihre Kampagne nicht gleich finden, können Sie auch nach Kampagnen suchen. Denken Sie an den Zeitraum, in dem Sie nach Kampagnen suchen. Bitte erlauben Sie Google Analytics mindestens 24 bis 48 Stunden, um die Daten zu verarbeiten.


Haben wir Ihre Frage beantwortet?
Du hast bereits abgestimmt!

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Senden Sie uns eine Anfrage