Brauchen Sie Hilfe? Wir helfen Ihnen weiter.

Startseite der Wissensbank aero-right Tipps & Tricks aero-right Was kann ich mit meinem “Von” Namen machen, um meine Öffnungsrate zu verbessern?

Was kann ich mit meinem “Von” Namen machen, um meine Öffnungsrate zu verbessern?

Tipps & Tricks Aktualisiert am 7. Oktober 2011
Ihr "Von" Name ist genau so wichtig wie Ihre Betreffzeile wenn es darum geht ob entweder Ihre Empfänger Ihre E-Mail öffnen oder nicht. Es gibt einige Sachen die Sie mit Ihrem "Von" Namen machen können um Ihre Öffnungsrate zu verbessern.
Lassen Sie sich erkennen

Ihr Abonnent sollte Sie sofort als der Sender der E-Mail erkennen. Deshalb, muss Ihr "Von" Name Informationen enthalten die Sie mit Ihnen odeer Ihrem Unternehmen verbindet. Zum Beispiel, wenn Sie eine E-Mail von Benchmark Email erwarten, sollte es so erscheinen: "Von: Benchmark Email"

Es ist nicht persönlich, es sind Geschäfte.
Versuchen Sie zu vermeiden Ihren persönlichen Namen oder den Namen von Irgenjemandem in Ihrer Firma in deer "Von" Sektion zu verwenden, es sei denn, Sie sind sich sicher das Ihre Abonnenten den Namen erkennen werden.
  • Spammer versuchen immer eine Weise zu finden um Leute dazu zu bringen um unerwünschte und potenziell gefährliche E-Mail zu öffnen. Sie haben angefangen Namen in der "Von" Sektion zu verwenden um ein Gefühl von Vertrautheit bei den Kontakten zu erstellen.
Wenn Sie einen Namen anwenden müssen, versuchen Sie die Betreffzeile in Verbindung mit dem Namen in der "Von" Sektion zu verwenden, um zu vergewissern das Ihre Empfänger wissen das es sich um ein legitimes E-Mail handelt. Zum Beispiel:
  • Von: John Smith
  • Betreff: Smith’s Urlaubsideen für den Sommer

Lassen Sie Ihre E-Mail immer durch den Spam Check laufen, bevor Sie die E-Mail senden, um zu vergewissern das Sie nicht im Papierkorb des Empfängers landen.

Haben wir Ihre Frage beantwortet?
0 0

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Senden Sie uns eine Anfrage

Verlauf der Anfrage anzeigen