Brauchen Sie Hilfe? Wir helfen Ihnen weiter.

Startseite der Wissensbank aero-right Create Tipps & Tricks aero-right Verbotene Branchen und Inhalte

Verbotene Branchen und Inhalte

Create Tipps & Tricks Aktualisiert am 26. April 2021

Jede E-Mail-Kampagne, die Sie senden möchte, wird vorher auf verbotene Branchen und Inhalte überprüft.

Benchmark Email behält sich das Recht vor, Kampagnen abzulehnen, die als risikoreich oder als potentieller Missbrauch eingestuft werden. Kampagnen aus bestimmten Branchen werden erfahrungsgemäß als Spam angesehen und führen nicht nur zu schlechten Ergebnissen, sondern beeinträchtigen auch den Ruf Benchmarks als Anbieter und der E-Mail-Marketing-Branche im Allgemeinen. Daher haben wir eine Liste von Branchen erstellt, mit denen wir gar nicht oder nur unter gewissen Umständen arbeiten.

In der folgenden Liste erfahren Sie, welche Branchen Benchmark ablehnt.

  • Hypotheken
  • Darlehensdienste
  • Illegale Produkte oder Dienstleistungen 
  • Begleitservice
  • “Schnell reich werden”- oder Heimarbeit-Programme
  • Glücksspieldienste, -Produkte oder -Anleitungen
  • Pornografie oder Nacktheit
  • Erotikartikel oder Hinweise darauf im Inhalt
  • Versenden oder Vermarkten von kommerziellen Inhalten ohne ausdrückliche Genehmigung der Empfänger
  • Kreditkartendienste
  • Kontaktlistenverkauf oder -vermietung

Branchen oder Angebote, die Benchmark nur nach genauerer Überprüfung erlaubt:

  • Pharmazeutische Produkte
  • Partner- und Affiliate-Marketing
  • Kreditangebote und Schuldentilgung
  • Immobilienanfragen und -angebote
  • Nahrungsergänzungsmittel, Vitamin- oder Pflanzenpräparate
  • Abnehm- und Fastenkuren
  • Dating-Dienste
  • Multi Level Marketing
  • Börsen-, Aktien- und Finanzprodukthandel und diesbezügliche Inhalte
  • Banken und Finanzeinrichtungen
  • BlockChain oder Cryptocurrency (In Indien nicht erlaubt)

Benchmark Email beschränkt sich nicht auf diese Liste und kann jede Art von Kampagne nach eigenem Ermessen verweigern. Wenn Sie glauben, dass Ihre Kampagne aus Versehen oder zu Unrecht nicht genehmigt wurde, kontaktieren Sie uns bitte für nähere Erläuterungen oder eine erneute Überprüfung des Inhalts.


Haben wir Ihre Frage beantwortet?
Du hast bereits abgestimmt!

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Senden Sie uns eine Anfrage