Brauchen Sie Hilfe? Wir helfen Ihnen weiter.

Startseite der Wissensbank aero-right Profi-Automatisierung aero-right Berichte der Profi-Automatisierung

Berichte der Profi-Automatisierung

Profi-Automatisierung Aktualisiert am 4. September 2019

Es gibt drei verschiedene Berichte der Profi-Automatisierung. Sie stehen nur für aktive Automatisierungs-Abläufe zur Verfügung und können vom Dashboard der Profi-Automatisierung oder jeder einzelnen Übersicht aus aufgerufen werden.

Optionen der Berichte

  1. Zusammenfassung
  2. Knotenpunkt-Bericht
  3. E-Mail-Bericht

Zusammenfassung

Dieser zusammengefasste Bericht, kann vom Dashboard aus aufgerufen werden. Jede Automatisierung, die eine aktive E-Mail enthält, verfügt auch über diesen Bericht.

In der Automatisierung wird eine Liste der E-Mail-Kampagnen mit ihrem aktuellen Status und der Anzahl der von jeder Kampagne gesendeten E-Mails angezeigt.

 

Wählen Sie eine der angegebenen Optionen aus, um die vorhandenen Daten über sie abzurufen.

  • Vorhandene Daten:
  • Gesamtzahl der Empfänger
  • Gesamtzahl der Öffnungen
  • Gesamtzahl an Klicks
  • Gesamtzahl an Bounces
  • Gesamtzahl an Abmeldungen

Für individuelle E-Mail-Berichte wählen Sie eine bestimmte E-Mail. Darüber hinaus können bestimmte Daten wie Öffnungen, nicht geöffnete E-Mails, Klicks, und weitergeleitete E-Mails als Liste in Ihrem Benchmark-Konto gespeichert werden. Bounces, Abmeldungen und Missbrauchs-Beschwerden können als Datei exportiert werden.

Da Sie auch die Details und das Design einer aktiven Kampagne in einer Automatisierung bearbeiten können, spiegeln die E-Mail-Berichte alle E-Mails wider, die über den Knotenpunkt “E-Mail Senden” aktiviert wurden. Sie können aus der Dropdown-Liste vorherige Versionen der E-Mail auswählen. Die Berichte für jede E-Mail werden separat gespeichert.

Hinweis:

  1. Wenn Ihr Workflow eine Bedingung enthält, die auf Kontakte abzielt, die eine bestimmte E-Mail geöffnet oder nicht geöffnet haben, wird Ihre Bedingung automatisch auf die neueste aktivierte E-Mail aktualisiert.
  2. Wenn Ihr Workflow eine Bedingung enthält, die mit einem bestimmten Link in einer E-Mail zu tun hat, und Sie eine neue E-Mail erstellen möchten, funktioniert der Automatisierungs-Workflow weiterhin. Die neue E-Mail muss allerdings denselben E-Mail-Link enthalten.

Knotenpunkt-Bericht Hierbei handelt es sich um eine schnelle Darstellung von Berichten durch Zahlen. Die Ziffern an jedem Knoten stellen die Anzahl der Abonnenten dar, die diesen Schritt im Ablauf erreicht haben.

E-Mail-Bericht Dieser Bericht ist dafür da, alle üblichen Daten einer E-Mail-Kampagne anzuzeigen, wie z.B. Öffnungen, Klicks, Bounces. Im Anschluss finden Sie die Schritte, denen Sie folgen müssen, um über die Statistiken Ihrer Automatisierungen auf dem Laufenden zu bleiben.

  1. Suchen Sie das grüne Symbol  über dem E-Mail-Knotenpunkt auf der Übersicht Ihres Automatisierung-Ablaufs.
  2. Klicken Sie darauf.
  3. Es wird sich ein Pop-Up-Fenster mit den folgenden E-Mail-Statistiken öffnen:
  • Geöffnete E-Mails
  • E-Mail-Bounces
  • Ungeöffnete E-Mails
  • Geklickte Links
  • Beschwerden
  • Weiterleitungen
  • Abmeldungen

Anmerkungen:

  • Das grüne Symbol können Sie nur an den E-Mail-Knotenpunkten finden.
  • Die Daten im Pop-Up-Fenster gehören nur zu dieser konkreten E-Mail.
  • “Verarbeitete Emails” stellt die Anzahl aller in diesem Knoten gesendeten E-Mails dar.
  • “Duplizierte Kontakte” stellt die Anzahl der Kontakte dar, an die keine E-Mail gesendet wurde.

Wenn Sie noch Fragen haben, setzen Sie sich bitte mit uns über E-Mail, LiveChat oder Telefon in Verbindung.

Haben wir Ihre Frage beantwortet?
0 0

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Senden Sie uns eine Anfrage

Verlauf der Anfrage anzeigen