Brauchen Sie Hilfe? Wir helfen Ihnen weiter.

Startseite der Wissensbank aero-right Umfragen & Abstimmungen aero-right Wie viele Fragen sollte eine gute Umfrage haben?

Wie viele Fragen sollte eine gute Umfrage haben?

Umfragen & Abstimmungen Aktualisiert am 4. August 2011
Umfragen, die kurz, auf den Punkt, und so klar wie möglich sind, werden zu höheren und genaueren Rücklaufquoten führen.
  • Die länge Ihrer Umfrage sollte kurz genug sein sodass sie durch einen durchschnittlichen Benutzer in 5 oder weniger Minuten beantwortet werden kann. Dies kann normalerweise mit 10 oder weniger Fragen erreicht werden.
  • Bevor Sie Ihre Umfrage erstellen, vergewissern Sie sich das Sie sich überlegt haben welche Ihre Ziele sind. Zu wissen was Sie erreichen wollen, wird Sie konzentriert halten. Das wird unnötige irrelevante Fragen vermeiden, die Ihre Abonnenten frustrieren oder stören könnten, und dadurch Ihre Umfrage bevor Sie abgeschloßen ist, zu verlassen.  
  • Die Fragen sollten nicht irreführend oder verwirrend sein und dopplete Verneinungen enthalten wenn Sie gute Resultate erhalten wollen. Die Benutzer werden eher geneigt sein, wahrheitsgemäß zu beantworten, wenn sie sich wohl mit dem, was sie gefragt werden fühlen.
  • Erwägen Sie die Erstellung mehrerer Umfragen, wenn Sie mehr als ein oder zwei Themen abdecken müssen.
Haben wir Ihre Frage beantwortet?
4 0

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Senden Sie uns eine Anfrage

Verlauf der Anfrage anzeigen