Brauchen Sie Hilfe? Wir helfen Ihnen weiter.

Startseite der Wissensbank aero-right Kontaktlisten aero-right Gezielte Liste

Gezielte Liste

Kontaktlisten Aktualisiert am 30. Juni 2020

Gezielte Liste ist eine großartige Funktion, die Ihnen dabei hilft festzustellen, welche Ihrer Kontakte wirklich mit Ihren Kampagnen interagieren. Dieses Tool übernimmte die Analyse von Kampagnen Ihrer Wahl, um zu bestimmen, welche Kontakte Ihre E-Mails regelmäßig geöffnet oder auf die darin enthaltenen Links geklickt haben. Gezieltes E-Mailing kann auf Öffnungen, allgemeinen oder link-spezifischen Klicks beruhen.

Wenn Sie sich für die Erstellung einer Gezielten E-Mail-Liste entschieden haben, erhalten Sie zwei verschiedenen Optionen. Anschließend müssen Sie die Kampagnen auswählen, die Sie dafür heranziehen möchten. Sie können dann eine Liste mit verschiedenen Variablen erstellen. Sie werden in der Lage sein, eine Liste zu erstellen, die auf verschiedenen Variablen basiert. Indem Sie sich auf Kontakte konzentrieren, die wirklich mit Ihnen interagieren (oder dies eben nicht tun), wird sich die Effektivität Ihres E-Mail-Marketings erhöhen. 

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine gezielte Liste zu erstellen:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Benchmark Konto an.
  2. Klicken Sie im Menü auf der linken Seite auf Kontakte und erneut auf Kontakte.
  3. Klicken Sie rechts oben auf den Button Neue Liste erstellen.
  4. Wählen Sie Gezielte Liste und klicken Sie auf Weiter.
  5. Wählen Sie nun aus, ob Sie Ihre Liste auf geöffneten oder ungeöffneten E-Mails oder auf konkreten URLs basieren möchten, auf die die Abonnenten geklickt haben.

Für eine Liste basierend auf allgemeinen Öffnen und Klicks:

  • Klicken Sie auf Weiter.
  • Wählen Sie eine oder mehrere Kampagnen aus und klicken Sie auf Weiter.
  • Legen Sie die Interaktionskriterien, E-Mail-Kriterien und die Art der Interaktion fest.
  • Erstellen Sie eine Liste, um Ihre Ergebnisse zu speichern.

Für eine Liste basierend auf konkreten URLs, auf die die Abonnenten geklickt haben:

  • Klicken Sie auf Weiter.
  • Wählen Sie die URLs aus, auf die geklickt wurde, um Ihre segmentierte Liste zu erstellen, und klicken Sie auf Weiter.
  • Wählen Sie die Interaktionskriterien aus.
  • Erstellen Sie eine Liste, um Ihre Ergebnisse zu speichern.

Hinweis: 

  • Gezieltes E-Mailing ist eine Premium-Funktion. Wenn Sie diese einsetzen möchten, können Sie hier Ihren Plan erweitern.
  • In Abhängigkeit von der Listengröße kann das Speichern der Liste einige Minuten dauern.
  • E-Mails, die über RSS, die Standard oder Profi Automatisierung gesendet werden, werden bei gezielten Listen nicht berücksichtigt.

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte über E-Mail, LiveChat oder Telefon mit unserem Kundendienst in Verbindung.

Haben wir Ihre Frage beantwortet?
0 0

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Schreiben Sie uns!