Brauchen Sie Hilfe? Wir helfen Ihnen weiter.

Startseite der Wissensbank aero-right Berichte & Statistiken Zustellbarkeit aero-right Benchmark Email Domains und IP-Adressen für die Whitelist in Ihrem Posteingang

Benchmark Email Domains und IP-Adressen für die Whitelist in Ihrem Posteingang

Berichte & Statistiken Zustellbarkeit Aktualisiert am 14. Januar 2022

Wenn einige Ihrer Kontakte nicht Ihre E-Mail erhalten und Sie keine Rücksendung in der Verfolgung Ihrer E-Mail sehen, haben mit aller Sicherheit, die E-Mail Anwendungen oder der Server dieser Empfänger einen Filter der Ihre E-Mail blockiert. Diese Filter verursachen dass Ihre E-Mail in den Junk- oder Spam-Ordner gesendet werden.

Wenn die Filter im E-Mailserver Ihrer Kontakte die Nachrichten die aus unserem System gesendet werden blockiert, ist es am besten sich zu vergewissern dass sich Benchmark E-Mail auf der weissen Liste in dem Empfängerserver befindet. Wenn Sie anfangen E-Mail an einen Kunden zu schicken, wäre es eine gute Idee Ihre Kontakte auf dem Laufenden zu bringen dass sie Benchmark Email als vertrauenswürdigen Absender in Ihre weisse Liste stellen, um Blockierungsprobleme zu vermeiden.

Die meisten E-Mailserver erstellen ihre weisse Liste durch Domain-Namen. Die Domainnamen die auf die weisse Liste gestellt werden müssen, sind die Folgenden:

  • bmesrv.com
  • benchmarkemail.com
  • Images.benchmarkemail.com
  • visitor.benchmarkemail.com
  • bmsend.com
  • bme1.net
  • benchurl.com
  • benchurls.com
  • bmetrack.com
  • Betest.com

IP-Adressen für die Whitelist:

  • 207.8.96.0/23
  • 38.95.104.0/23
  • 38.126.54.0/24
  • 216.4.238.0/24
  • 12.206.206.0/24
  • 12.174.236.0/24
  • 12.110.193.0/25
  • 38.107.205.0/25
  • 216.151.221.128/26

Stellen Sie sicher, dass Sie jede IP-Adresse mit einem Komma trennen.

Wenn Sie diese Domänen und IP-Adressen als vertrauenswürdige Absender angeben, werden Ihre Kontakte Ihre E-Mails erhalten. Weitere Möglichkeiten, wie Sie verhindern können, dass Ihre E-Mails im Spam landen, finden Sie in einer der FAQs unten.

Wählen Sie Ihren E-Mail-Anbieter aus, um zu erfahren, wie Sie Benchmark E-Mail-Domains zu Ihrer Liste sicherer Absender hinzufügen können.

Wenn Sie Fragen oder Kommentare haben, können Sie uns gerne per E-Mail, LiveChat oder Telefon kontaktieren.


Haben wir Ihre Frage beantwortet?
Du hast bereits abgestimmt!