Brauchen Sie Hilfe? Wir helfen Ihnen weiter.

Startseite der Wissensbank aero-right Zustellbarkeit aero-right Einrichten der E-Mail-Domänenauthentifizierung

Einrichten der E-Mail-Domänenauthentifizierung

Zustellbarkeit Aktualisiert am 18. Januar 2022

Die E-Mail-Domain-Authentifizierung gibt Ihnen die alleinige Verantwortung für die E-Mail-Reputation Ihrer Domain. Die Authentifizierung benachrichtigt den Posteingangsanbieter Ihres Empfängers, dass E-Mails, die von Ihrer E-Mail-Domain zugestellt werden, von einem authentifizierten Anbieter stammen und dass Benchmark Email Ihre Erlaubnis hat, E-Mails in Ihrem Namen zu versenden.

In diesem Artikel enthaltene Themen:


 

Wie man eine verifizierte Domain hinzufügt

 

Bevor Sie die CNAME-Einträge für Ihre E-Mail-Domain und die Dmarc-Signatur erstellen können, müssen Sie eine verifizierte E-Mail-Domain zu Ihrem Benchmark-Konto hinzufügen. Wenn Sie bereits eine E-Mail-Adresse verifiziert haben, ist es wahrscheinlich, dass Sie bereits eine verifizierte Domain haben. Bitte beachten Sie, dass nur private Domains eine E-Mail-Authentifizierung haben können.

Um eine Liste der bereits verifizierten E-Mail-Adressen zu sehen, müssen Sie Ihre E-Mail-Verifizierungsseite besuchen. Wenn es keine verifizierten privaten E-Mail-Adressen gibt, fügen Sie bitte die E-Mail hinzu, die zu der E-Mail-Domäne gehört, die Sie authentifizieren möchten.

Um mehr über die E-Mail-Überprüfung zu erfahren, klicken Sie bitte hier.

 

Zurück nach oben


 

Wie man CNAME-Einträge erhält

 

Sobald Sie die E-Mail-Domains bestätigt haben, können Sie zum nächsten Schritt übergehen, den CNAME Records. Für diesen Schritt müssen Sie unser Support-Team kontaktieren und die CNAME-Einträge für die E-Mail-Domäne anfordern, die Sie authentifizieren möchten.

Kontaktieren Sie unser Support-Team per E-Mail unter support@benchmark.com oder per Chat, indem Sie hier klicken.

Sie müssen die folgenden Informationen angeben:

  • Konto-Benutzername oder Konto-E-Mail-Adresse
  • Zu authentifizierende E-Mail-Domäne 

Unser Support-Team wird Ihnen dann die CNAME-Einträge und Ihre DMARC-Signatur über die von Ihnen gewählte Kommunikationsmethode zur Verfügung stellen.

Ihre CNAME-Einträge werden in etwa so aussehen:

CNAME 1: rCLIENTID.CLIENTDOMAIN.com

Verweist auf: rCLIENTID.benchclient.com

CNAME 2: bmdeda._domainkey.CLIENTDOMAIN.com

Verweist auf: dkim.CLIENTID.benchclient.com

Beispiel für eine DMARC-Signatur

v=DMARC1;p=none;sp=none;pct=100;adkim=r;aspf=r;rua=mailto:rCLIENTID@dc.bmesrv.com,mailto:YOUREMAILADDRESS;ruf=mailto:rCLIENTID@dc.bmesrv.com,mailto:YOUREMAILADDRESS;rf=afrf;ri=86400;fo=0

 

 

Zurück nach oben


 

Wie Sie Ihre CNAME-Einträge zu Ihrem DNS-Anbieter hinzufügen

 

Jetzt, da Sie Ihren CNAME-Eintrag und Ihre DMARC-Signatur haben, müssen Sie diese zu Ihren DNS-Einstellungen hinzufügen. Wie Sie die Einträge hinzufügen, hängt von Ihrem Domain-Host ab. Wenn Sie keinen Zugang zu Ihren DNS-Einstellungen haben, wenden Sie sich an Ihr IT-Team oder an Ihren Domain-Hosting-Service. Die DMARC-Signatur ist zwar nicht erforderlich, aber wenn Sie sie zu Ihrem DNS hinzufügen, können Sie die Vorteile Ihrer Domain-Authentifizierung maximieren. Die DMARC-Signatur teilt E-Mail-Anbietern mit, wohin sie ihre DMARC-Berichte senden können. Dabei handelt es sich um eine Art Bericht, der von E-Mail-Anbietern erstellt wird, um Domänen- und IP-Adressen zu teilen, die in Ihrem Namen E-Mails senden.

 

WICHTIG: Bitte informieren Sie unser Support-Team, wenn die CNAME-Einträge und die DMARC-Signatur zu Ihren DNS-Einstellungen hinzugefügt wurden. Es kann zwischen 24 und 48 Stunden dauern, bis CNAME-Einträge übertragen werden.

 

Nachfolgend haben wir einige beliebte Domain-Hosting-Dienste hinzugefügt. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie Ihre CNAME-Einträge oder DMARC-Signatur hinzufügen, klicken Sie auf den Link CNAME-Einträge oder den Link DMARC für Ihren Domain-Hosting-Service.

Sollte Ihr Domain-Service nicht aufgeführt sein, informieren Sie bitte unser Support-Team.

GoDaddy

BlueHost

InMotion

HostGator

HostMonster 

Arvixe

Cloudflare

Network Solutions

Name.com

 

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte über E-Mail oder LiveChat mit unserem Kundendienst in Verbindung.


Haben wir Ihre Frage beantwortet?
Du hast bereits abgestimmt!