Brauchen Sie Hilfe? Wir helfen Ihnen weiter.

Startseite der Wissensbank aero-right E-Mail-Marketing aero-right Wie finde ich den kompletten Nachrichtenkopf einer E-Mail (Header)?

Wie finde ich den kompletten Nachrichtenkopf einer E-Mail (Header)?

E-Mail-Marketing Aktualisiert am 26. Juni 2019

Sie hier Ihr E-Mail-Programm und folgen Sie den angegebenen Schritten:

Microsoft Outlook 2000, 2002/XP, 2003:

  1. Öffnen Sie die Nachricht in einem separaten Fenster durch zweifaches Klicken.
  2. Unter dem Ansicht Menü, wählen Sie Optionen.
  3. Kopieren Sie den Text im Fenster “Internet-Kopfzeilen“.

Zurück nach oben

 

Microsoft Outlook 2007

  1. Öffnen Sie Outlook 2007 und gehen Sie zu der erwünschten E-Mail.
  2. Klicken Sie auf das Dialogfeld-Startprogramm auf der Registerkarte Nachricht in der Gruppe Optionen.
  3. Die Nachrichtenkopfzeile erscheint in den “Internet-Kopfzeilen“.

Zurück nach oben

 

Microsoft Outlook 2010, 2013

  1. Öffnen Sie Outlook 2010 und gehen Sie zu der erwünschten E-Mail.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte “Datei“.
  3. Klicken Sie auf “Eigenschaften“.
  4. Der untere Teil des Fensters sollte die “Internet-Kopfzeilen” anzeigen

Zurück nach oben

 

Microsoft Outlook Express für Macintosh

  1. Wählen Sie die E-Mail aus.
  2. Im Ansicht Menü, wählen Sie Quelle. Es wird ein neues Fenster erscheinen, das die E-Mail mit der ganzen Kopfzeile enthält.

Zurück nach oben

 

Microsoft Outlook Express 4, 5 und 6

  1. Wählen Sie die E-Mail aus.
  2. Klicken Sie auf Eigenschaften.
  3. Klicken Sie auf Details.

Zurück nach oben

 

Microsoft Exchange

  1. Doppelklicken Sie auf die Nachricht, um sie in einem vollständigen Fenster anzuzeigen.
  2. Klicken Sie auf Datei und wählen Sie Eigenschaften.
  3. Im Fenster für Eigenschaften können Sie den Nachrichtenkopf im Feld Internet-Kopfzeilen sehen.

Zurück nach oben

 

Hotmail

  1. Öffnen Sie Ihren Browser und gehen Sie zu Hotmail.com
  2. Navigieren Sie zu der gewünschten E-Mail und öffnen Sie sie
  3. Klicken Sie im Kopfbereich der Nachricht neben dem Absender und dem Betreff auf den Abwärtspfeil neben “Antworten“.
  4. Wählen Sie “Nachrichtenquelle anzeigen” im Menü

Zurück nach oben

 

Yahoo Mail

  1. Öffnen Sie Ihren Browser und gehen Sie zu mail.yahoo.com
  2. Öffnen Sie die gewünschte E-Mail.
  3. Klicken Sie auf Mehr und wählen Sie Unformatierte Nachricht ansehen.

Zurück nach oben

 

Juno

  1. Klicken Sie im Juno Mail Client auf “Datei” und dann auf “Nachricht als Textdatei speichern”. (ctrl-T).
  2. Geben Sie der Datei einen Namen, an den Sie sich leicht erinneren können.
  3. KIicken Sie zweimal auf die neue Datei und kopieren Sie dann deren Inhalt.

Zurück nach oben

 

Excite Webmail

  1. Melden Sie sich in Ihrem E-Mail-Konto an.
  2. Öffnen Sie die E-Mail, für die Sie den Nachrichtenkopf anzeigen möchten.
  3. Klicken Sie auf das Symbol Vollständigen Nachrichtenkopf anzeigen.

Zurück nach oben

 

Gmail

  1. Öffnen Sie Ihren Browser und gehen Sie zu Gmail.com
  2. Öffnen Sie die gewünschte E-Mail.
  3. Klicken Sie oben rechts in der E-Mail-Nachricht auf Weitere Optionen (drei Punkte).
  4. Wählen Sie “Original anzeigen“.

Zurück nach oben

 

Apple Mail

  1. Öffnen Sie Ihr Mac Mail-Programm und die gewünschte E-Mail.
  2. Klicken Sie beim Anzeigen der E-Mail in der Apple-Symbolleiste auf die Kategorie “Ansicht“.
  3. Gehen Sie zu Nachricht-> “Alle Überschriften“.

Zurück nach oben

 

AOL browser

  1. Öffnen Sie die Nachricht im Posteingang durch doppeltes Klicken.
  2. Dieser Link wird an der obersten Seite der E-Mail erscheinen: Vom Internet aus gesendet (Details).
  3. Klicken Sie auf den Link Details um die Kopfzeilen der Nachricht zu sehen.

Zurück nach oben

 

AOL webmail

  1. Öffnen Sie die Nachricht im Posteingang durch doppeltes Klicken.
  2. Klicken Sie in der Symbolleiste oben auf Mehr und wählen Sie Nachrichtenquelle anzeigen.

Hinweis: Wenn Sie einen Popup-Blocker aktiviert haben, müssen Sie möglicherweise die Strg-Taste gedrückt halten, während Sie auf Nachrichtenquelle anzeigen klicken, oder mit der rechten Maustaste auf die blockierte Popup-Nachricht klicken und Popups vorübergehend zulassen.

Zurück nach oben

 

Thunderbird

  1. Eröffnen Sie Ihr Thunderbird-Konto.
  2. Wählen Sie die E-Mail, die Sie öffnen möchten.
  3. Klicken Sie auf das Hamburger-Symbol und dann auf Anzeigen.
  4. Markieren Sie Überschriften und wählen Sie Alle.

Zurück nach oben

Haben wir Ihre Frage beantwortet?
0 0

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Senden Sie uns eine Anfrage

Verlauf der Anfrage anzeigen