Brauchen Sie Hilfe? Wir helfen Ihnen weiter.

Startseite der Wissensbank aero-right Importieren / Exportieren Integrationen Kontaktlisten aero-right Wie importiere ich meine Liste aus Google Sheets?

Wie importiere ich meine Liste aus Google Sheets?

Importieren / Exportieren Integrationen Kontaktlisten Aktualisiert am 20. September 2019

Sie können Ihre Kontakte von Google Sheets importieren, indem Sie diesen Schritten folgen:

1. Melden Sie sich bei Ihrem Benchmark Konto an.
2. Klicken im Menü auf der linken Seite auf Kontakte.
3. Klicken Sie auf den Button Neue Liste erstellen.
4. Wählen Sie nun die Option Reguläre Liste und klicken Sie auf Weiter.
5. Wählen Sie nun Von einem Intergrationspartner importieren und klicken Sie dann auf Weiter.

6. Suchen Sie das Symbol von Google Sheets und klicken Sie darauf

7. Benutzen Sie nun den Verbinden-Button.
8. Wählen Sie auf der Google-Seite ein Konto, mit dem Sie fortfahren möchten.
9. Wählen Sie nun den Button Zulassen.
10. Wenn Sie wieder auf Benchmark zurückgeleitet werden, wählen Sie eine Google Sheets Tabelle, ein Arbeitsblatt und die Kontaktliste, in die Sie die Kontakte einspielen wollen, oder erstellen Sie eine neue.

11. Klicken Sie auf Speichern & weiter

12. Passen Sie die Felder der Kontaktliste an und klicken Sie auf Speichern & weiter, wenn Sie soweit sind.
Wichtig: Ihre Google Tabelle muss die folgenden, unterstützten Spaltenbeschriftungen enthalten. Dies ist entscheidend für die Zuordnung der zu importierenden Daten.
  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail
  • Addresse
  • Stadt
  • Land
  • Telefon
  • Mobiltelefon

Die endgültige Anzahl importierter Kontakte kann aufgrund des Herausfilterns bestimmter E-Mails unter der erwarteten Anzahl liegen. Benchmark Email entfernt einige rollenbasierte E-Mails, Duplikate, Abmeldungen und blockierte Domains. Klick Sie hier um mehr zu erfahren.

Hinweis: Da es sich um eine einmalige Integration handelt, werden Sie den Vorgang wiederholen müssen, wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt weitere Kontakte importieren möchten. Wenn Sie jedoch erneut importieren möchten, können Sie die vorherige Verbindung auswählen oder eine neue Verbindung erstellen.

Wenn Sie noch weitere Fragen haben, setzen Sie sich bitte über E-Mail, LiveChat oder Telefon mit unserem Kundendienst in Verbindung.

Haben wir Ihre Frage beantwortet?
0 0

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Senden Sie uns eine Anfrage

Verlauf der Anfrage anzeigen