Brauchen Sie Hilfe? Wir helfen Ihnen weiter.

Startseite der Wissensbank aero-right Drag&Drop-Editor Vorlagen & Editoren aero-right Wie füge ich einen Link in eine E-Mail-Kampagne ein?

Wie füge ich einen Link in eine E-Mail-Kampagne ein?

Drag&Drop-Editor Vorlagen & Editoren Aktualisiert am 5. Juni 2020

Fügen Sie einen Link in eine E-Mail-Kampagne ein und leiten Sie Ihre Abonnenten zu Ihrer Webseite, einer Umfrage oder einem Video! Erfahren Sie mehr über die verschiedenen Links, die Sie in Ihre E-Mails bei Benchmark einfügen können:

Hinweis: Die Links werden immer im Schritt “Design” bei der Erstellung einer Kampagne eingefügt.

Sie können auf die folgenden Ziele verweisen:

 

Link zu einer Website:

  1. Klicken Sie auf den Block, in dem Sie den Link zu einer Website einfügen wollen. Markieren Sie den Text im Block, den Sie verlinken möchten, oder klicken Sie auf die Grafik.
  2. Klicken Sie auf das Symbol Link einfügen
  3. Ein Fenster öffnet sich. Wählen Sie in der Dropdown-Liste den Link-Typ Web-Adresse aus.
  4. Geben Sie die URL der Website ein, auf die Sie verlinken möchten.
  5. Klicken Sie dann auf Einfügen.

Zurück nach oben

 

Link auf eine E-Mail-Adresse:

  1. Klicken Sie auf den Block, in dem Sie den Link auf eine E-Mail-Adresse einfügen wollen. Markieren Sie den Text im Block, den Sie verlinken möchten, oder klicken Sie auf die Grafik.
  2. Klicken Sie auf das Symbol Link einfügen
  3. Ein Fenster öffnet sich. Wählen Sie in der Dropdown-Liste den Link-Typ E-Mail-Adresse aus.
  4. Geben Sie die E-Mail-Adresse ein, auf die Sie verlinken möchten.
  5. Klicken Sie dann auf Einfügen.

Zurück nach oben

 

Link zu einer Telefonnummer:

  1. Klicken Sie auf den Block, in dem Sie den Link auf eine Telefonnummer einfügen wollen. Markieren Sie den Text im Block, den Sie verlinken möchten, oder klicken Sie auf die Grafik.
  2. Klicken Sie auf das Symbol Link einfügen
  3. Ein Fenster öffnet sich. Wählen Sie in der Dropdown-Liste den Link-Typ Telefon aus.
  4. Geben Sie die Telefonnummer ein, auf die Sie verlinken möchten.
  5. Klicken Sie dann auf Einfügen.

Zurück nach oben

 

Ankerlinks:

Verweisen Sie mit Ankerlinks auf bestimmte Bereiche innerhalb Ihrer E-Mail. Dazu müssen Sie zuerst die Stellen mit Ankern versehen, an die Sie die Abonnenten senden möchten:

  1. Öffnen Sie den Textblock Ihrer Kampagnen und klicken Sie auf die Stelle, an der Sie einen Anker einfügen möchten.
  2. Klicken Sie dann auf das Ankersymbol und geben Sie dem Anker einen Namen.
  3. Klicken Sie auf die Option Speichern. Jetzt können Sie einen Link zu einem Anker erstellen!
  4. Klicken Sie dazu auf den Block, in dem Sie den Link auf einen Anker einfügen wollen. Markieren Sie den Text im Block, den Sie verlinken möchten, oder klicken Sie auf die Grafik.
  5. Klicken Sie auf das Symbol Link einfügen
  6. Ein Fenster öffnet sich. Wählen Sie in der Dropdown-Liste den Link-Typ Anker aus.
  7. Wählen Sie dann einen der verfügbaren Anker aus und klicken Sie auf Einfügen.

Zurück nach oben

 

Link zu einer Umfrage

Alle aktiven Umfragen, die in Ihrem Benchmark-Konto erstellt wurden, können im Drag&Drop-Editor verlinkt werden.

  1. Klicken Sie auf den Block, in dem Sie den Link auf eine Umfrage einfügen wollen. Markieren Sie den Text im Block, den Sie verlinken möchten, oder klicken Sie auf die Stelle, wo der Link erscheinen soll.
  2. Klicken Sie nun auf das Dropdown-Menü Verschmelzen und wählen Sie Umfragen. Wenn “Verschmelzen” nicht angezeigt wird, klicken Sie zuerst auf die Dropdown-Option “Mehr“.
  3. Geben Sie unter Link-Name einen Text für Ihren Link ein. Wenn Sie bereits einen Text markiert haben, wird dieser hier angezeigt.
  4. Wählen Sie unter Name der Umfragen eine aktive Umfrage aus.
  5. Klicken Sie dann auf Einfügen.

Zurück nach oben

 

Video einfügen:

  1. Ziehen Sie den Video-Block vom Block-Menü auf der linken Seite des Drag&Drop-Editors an die gewünschte Position innerhalb des E-Mail-Designs.
  2. Klicken Sie jetzt auf den Link im Block.
  3. Sie werden nun sehen, welche Videos Sie bereits in Ihre Videogalerie geladen haben. Um eines dieser Video zu verwenden, klicken Sie einfach darauf.
  4. Damit fügen Sie das Video automatisch in die E-Mail ein.
  5. Passen Sie Ihren Videoblock an, indem Sie z.B. die Hintergrundfarbe oder das Padding wählen.
  6. Klicken Sie auf Speichern & schließen.

Achtung: Das Video ist nicht wirklich in Ihrer E-Mail eingebettet. Das liegt daran, dass viele E-Mail-Programme Ihre Nachricht als Spam markieren, wenn Sie Skripts und eingebettete Tags enthalten. Benchmark verhindert dies mit der Benutzung einer Bildschirmaufnahme des Videos und einem entsprechenden Link. Wenn der Empfänger auf die Grafik klickt, um das Video abzuspielen, wird das Video in einem Browser innerhalb Ihres Layouts abgespielt.

Zurück nach oben

Wenn Sie noch Fragen haben, setzen Sie sich bitte mit uns über E-Mail, LiveChat oder Telefon in Verbindung.

Haben wir Ihre Frage beantwortet?
0 0

Haben Sie nicht gefunden, wonach Sie gesucht haben?

Schreiben Sie uns!